Automation Blue
AMI SAC254 von Swan.

Überwachung der Wasserqualität durch UV-Asorption

Mit dem AMI SAC254 bietet Swan eine kontinuierliche Messung der UV-Absorption zur Überwachung der organischen Belastung in der Trinkwasseraufbereitung.

Die Überwachung der organischen Belastung des Rohwassers ermöglicht langfristige Veränderungen zu visualisieren und gleichzeitig kritische Entwicklungen frühzeitig zu erkennen. Tragweite der unerwarteten Gewässerverschmutzungen, wie Pflanzenschutzmittel aus der Landwirtschaft, aber auch organische Spurenverunreinigungen, wie Lösungsmittel aus dem Gewerbe und der Industrie, kann dadurch vermindert werden. Die dynamische Messmethode des AMI SAC254 kombiniert Zuverlässigkeit mit anwendungsorientierter Bedienung, um die Messdaten zur Gewährleistung der Wasserqualität bereitzustellen. Der geringe Wartungsaufwand sowie die einfache Installation ergeben sich durch das bewährte Gerätekonzept.

Verwandte Themen
Neuer Radar-Messumformer weiter
Durchflusssensor für anspruchsvolle Umgebungen weiter
Neuer Zweikanal-Transmitter weiter
Hochkompakt und eigensicher: EtherCAT-Klemmen für direkten Feldgeräteanschluss bis in... weiter
Pumpen in Profibus-System einbinden weiter
Zuverlässige Stromversorgungslösung für den Unterwassereinsatz weiter

Relevante Publikationen für Sie: