Automation Blue

Neuer konduktiver Wassersensor

Der neue konduktive Wassersensor WaterSensor BWS von AFRISO erkennt unerwünschtes Aufkommen von Wasser (z. B. Regenwasser, Abwasser, Leitungswasser, Heizungs- oder Kühlwasser) in privaten, gewerblichen oder öffentlichen Gebäuden.

Die Sensoren können aber auch in Bereichen der kommunalen Hand (z. B. Kläranlagen, Brunnen, Springbrunnen, Rückhalte- und Überlaufbecken, Wasserspielsysteme und sonstige Bewässerungseinrichtungen) eingesetzt werden. Der WaterSensor BWS besteht aus einer Sonde mit Verlängerungskabel und einem Funktransmitter mit integriertem Temperatursensor. Die Sonde arbeitet mit einem an der Unterseite angebrachten konduktiven Sensor. Die zum Senden eines EnOcean-Funktelegramms benötigte Energie wird über eine im Funktransmitter integrierte Photovoltaikzelle erzeugt. Optional ist beim Einsatz in dunklen Räumen eine Batterie einsetzbar. Der Wassersensor BWS überträgt die momentane Umgebungs-temperatur und den logischen Zustand des konduktiven Sensors (An- bzw. Abwesenheit von leitfähigen Flüssigkeiten) zyklisch und bei Zustandsänderung über das integrierte EnOcean-Funkmodul an ein Wasserventil WaterControl 01 oder an ein AFRISOhome Gateway.

Mittels WaterControl 01 kann bei einer Ereignismeldung die Wasserleitung geschlossen werden, um einen weiteren Wasseraustritt zu verhindern. Das AFRISOhome Gateway kann optional eingesetzt werden und überträgt Warnmeldungen und Zustandsänderungen über WLAN oder LAN an zuständige Ansprechpartner (z. B. Eigentümer, Verwalter, Hausmeister, Handwerker) inklusive der Information, welcher Wassersensor die Zustandsänderung gemeldet hat. Durch den Einsatz eines AFRISOhome Gateways, in Kombination mit weiteren AFRISO Produkten mit EnOcean-Funk, stehen viele weitere selbst konfigurierbare und sukzessiv erweiterbare Anwendungen zur Verfügung.

Verwandte Themen
PROFINET I/O als Option für magnetisch-induktive Durchflussmessgeräte weiter
AUMA automatisiert Trinkwasserverteilung in Oman weiter
Smarte Drucksensorik für die Industrieautomatisierung weiter
Endress+Hauser übernimmt Blue Ocean Nova weiter
Funk zwischen Anlagen und Messgeräten weiter
Endress+Hauser auf der SPS IPC Drives 2017 weiter

Relevante Publikationen für Sie: