Automation Blue
Das „DN 3/4 Smart Valve” von Allengra ist eine Kombination von Ultraschall-Durchfluss-Sensor und Ventil.

Erstes Regelventil mit Ultraschallmesstechnik

Seit 2005 produziert Allengra ausschließlich Durchflusssensoren mit Ultraschallmesstechnik als eine präzise und preisgünstige Alternative zum mechanischen Zähler. Da nicht-invasiv eignet sich die Ultraschall-Durchflussmessung besonders gut für die Abrechnung des monatlichen Trinkwasserverbrauchs, aber auch für den Einsatz in Heizungsanlagen sowie in der Industrie, um beispielsweise verbrauchte Volumina zu bestimmen oder – unter Mithilfe von Regelungstechnik – komplette Prozesse zu optimieren.

Die Sensoren verwenden keine mechanischen Zählwerke. Dadurch findet kein mechanischer Verschleiß statt und die Präzision der Messung bleibt bis zum Ende der Lebenszeit erhalten. Die Messeinheiten stellt Allengra je nach Applikation fast vollständig aus Kunststoff her. Darüber hinaus eignen sich die Ultraschall-Durchflusssensoren sehr gut für den Einsatz in der Lebensmittelindustrie, da aufgrund der nicht vorhandenen Toträume die hygienischen Anforderungen leicht erfüllt werden können. Regelventile werden überall dort benötigt, wo hohe Druckschwankungen ausgeglichen werden müssen, um Flüssigkeiten gleichmäßig zu dosieren. Als neuartige Kombination von Ultraschall-Durchfluss-Sensor und Ventil ist das „DN 3/4 Smart Valve” von Allengra besonders interessant für die Heizungs-, Reinigungs- aber auch für die Lebensmittel- und Pharmaindustrie.

Als erstes Regelventil am Markt, das auf der Basis von Ultraschallmesstechnik arbeitet, ist es Volumenstromsensor und Regler in einem, misst gleichzeitig Durchfluss, Temperatur und Druck und regelt zusätzlich den Durchfluss. So kann es beispielsweise einen Heizkreis mit einer bestimmten Wassermenge ansteuern, unabhängig von den Widerständen in den Heizrohren. In der Industrie werden damit hochgenau und gleichbleibend Flüssigkeiten dosiert.

Technische Daten: Integration für bis zu 3 Sensoren: Durchfluss, Temperatur, Druck

• Direktantrieb-Aktor

• Keramik-Dichtung

• Durchflussbereich: 50 - 18000 l/h

• Durchflussgenauigkeit: 5 %

• Temperaturbereich: 0 - 100 °C

• Temperaturgenauigkeit: ±1 °C

• Druckbereich: 0-6 bar

• Druckgenauigkeit: ±1-2 %

• Mitteldruck: 25 bar

• Energieverbrauch: 200 mA

• Versorgungsspannung: 12 V DC

• Output: PWM, USB, RS232, Impulse, Modbus, Can Bus

• Hydraulische Anschlüsse:3/4” (und nach Kundenwunsch)

Verwandte Themen
PROFINET I/O als Option für magnetisch-induktive Durchflussmessgeräte weiter
AUMA automatisiert Trinkwasserverteilung in Oman weiter
Smarte Drucksensorik für die Industrieautomatisierung weiter
Endress+Hauser übernimmt Blue Ocean Nova weiter
Funk zwischen Anlagen und Messgeräten weiter
Endress+Hauser auf der SPS IPC Drives 2017 weiter

Relevante Publikationen für Sie: