Automation Blue
Entrained Gas Management (EGM) jetzt für alle OPTIMASS Coriolis Masse-Durchflussmessgeräte verfügbar

Entrained Gas Management (EGM) jetzt für alle Coriolis Masse-Durchflussmessgeräte verfügbar

Die komplette OPTIMASS Serie bietet ihren Anwendern die kontinuierliche und wiederholbare Massedurchfluss- oder Dichtemessung in Zweiphasenströmungen, wie z. B. mit Gas vermischten Flüssigkeiten, gashaltigen Schlämmen oder hochviskosen Medien mit Gaseinschlüssen. Das war bisher nur mit sehr viel Aufwand möglich.

Denn bislang stellten solche Messaufgaben eine enorme Herausforderung für Masse-Durchflussmessgeräte dar: Ohne Gaseinschlüsse liegt in den Messrohren der Coriolis Masse-Durchflussmessgeräte die gewünschte regelmäßige Schwingung vor. Gaseinschlüsse in der Flüssigkeit dämpfen diese regelmäßige Schwingung und mit steigendem Gasanteil kann diese sogar völlig aussetzen.

Daher hat KROHNE leistungsstarke Regelalgorithmen entwickelt, die es dem Messgerät ermöglichen, die Schwingung beizubehalten und die Messung auch unter komplexen Durchflussbedingungen fortzusetzen. Dies ist sogar bei einem vollständigen Übergang von der reinen Flüssigphase zur Gasphase und umgekehrt möglich, d. h. von 0 bis 100 % Gasanteil. Massedurchfluss- und Dichtemessungen bleiben stabil, kontinuierlich und wiederholbar.

Seit der Einführung der EGM-Technologie in 2012 haben sich OPTIMASS Durchflussmessgeräte mit EGM im Einsatz bei Zweiphasenströmungen und Anwendungen wie Abfüllung/Verladung/Leer-Voll-Leer-Prozesse in verschiedenen Branchen bewährt:

• Lebensmittel & Getränke: Rohmilch, Eiscreme, Teig, Sirup, Tomatenkonzentrat, Spinat, Fleisch, Margarine, Mayonnaise, Kaffeeextrakt, Kühlmittel, Zuckerkonzentrate und Melassen

• Chemie: Verarbeitung von Wasserstoffperoxid, viskose Monomere/Polymere, Flüssigkeitsentnahme aus Rührtanks, hoch konzentrierte Stoffe wie rauchende HCl oder HNO3, Polyurethanschaum, Leerdrücken von Behältern

• Öl & Gas: Bohrschlämme, Be-/Entladen von LKWs, Messung am Bohrloch, Tankmanagement

In Verbindung mit Statusanzeige oder konfigurierbarem Alarm für den Anwender kann EGM auch genutzt werden, um Prozesse durch die Erkennung transienter Gaseinschlüsse zu verbessern.

Zur genaueren Erläuterung der Technologie und Anwendungen steht nun der neue Kurs “Entrained Gas Management in Coriolis Masse-Durchflussmessgeräten” auf der kostenlosen eLearning-Plattform KROHNE Academy online bereit unter academy-online.krohne.com .

Er enthält u. a. eine „Gegenüberstellung unerwünschte/erwünschte Gasblasen im Prozess“ sowie die Erläuterung verschiedener Strömungsregime. Der Kurs umfasst ein Lernmodul mit entsprechendem Test, der den Teilnehmern die Überprüfung ihres Wissensstandes ermöglicht, und ist derzeit in Englisch und Deutsch verfügbar, weitere Sprachen sind in Vorbereitung.

Auf der kostenlosen eLearning-Plattform KROHNE Academy online steht der neue Kurs “Entrained Gas Management in Coriolis Masse-Durchflussmessgeräten” bereit
Weitere Artikel zu:
Verwandte Themen
Modulare Stellantriebe sparen Platz und Kosten weiter
Hygienische Gehäuseoption für Messumformer, Durchflussmessgeräte und Sensoren weiter
Leckageüberwachung mit Durchflusssensoren von SIKA weiter
Datenlogger zur Überwachung der Wasserqualität weiter
Router mit neuer Security-Funktionalität weiter
Smart Meter Gateway (SMGW) in intelligenten Messsystemen weiter

Relevante Publikationen für Sie: