Automation Blue
Seminar-Teilnehmer in der Münchener Allianz-Arena

Wasser- und Abwasserbranche: Gut besuchte Seminarreihe

Die Seminarreihe „Sicherheit und Effizienzsteigerung in der Wasserversorgung und Abwasserentsorgung“ der Krohne Academy geht mit einem Rekordergebnis zu Ende.

310 Teilnehmer besuchten die vier Termine im Februar und März 2016, der Termin in München mit 109 Teilnehmern war über einen Monat vorher bereits ausgebucht. Veranstaltet von Wilo, Hawle, Phoenix Contact, Wavin, Videc und Krohne bot sie Anwendern die Möglichkeit, sich in speziellen Fachthemen weiter zu bilden. Das Feedback der Teilnehmer hinsichtlich der Inhalte fiel durchweg positiv aus, auch die Auswahl der Veranstaltungsorte wurde gelobt. Dem Wunsch nach mehr Zeit für Diskussionen werden die Veranstalter nachkommen und die Pausen der Veranstaltungen entsprechend anpassen.

„Unter diesem Vorzeichen freuen wir uns umso mehr auf die IFAT: nach dem Feedback aus der Seminarreihe werden wir unser Standkonzept anpassen und die stark nachgefragten Themen stärker im Vordergrund platzieren.“ erläutert Michael Rumpf, Branchenmanager Wasser/Abwasser bei Krohne. „Neben dem magnetisch-induktiven Großwasserzähler Waterflux, der mit neuen Funktionen aufwarten kann, werden wir auch unsere Services mit einem eigenen Bereich auf dem Stand vorstellen z. B. mit einer Live-Demonstration unserer Planungsund Auslegungssoftware für Ingenieurbüros.“

Die nächste Seminarreihe im Bereich Wasser/Abwasser ist für Februar 2017 geplant. Weitere Informationen unter www.krohne.de/academy

Weitere Artikel zu:
Verwandte Themen
IFAT Africa 2017: große Nachfrage weiter
DWA-Landesverbandstagung "Wasserwirtschaft" am 12. und 13. Oktober 2017 in Fellbach weiter
Neuer Radar-Messumformer weiter
Endress+Hauser ist „digital champion“ 2017 weiter
Mülheimer Wasserökonomische Konferenz 2018 weiter
Durchflusssensor für anspruchsvolle Umgebungen weiter

Relevante Publikationen für Sie: