Automation Blue

Aquatech Amsterdam 2017 ausgebucht

Die Aquatech Amsterdam 2017 freut sich über eine Rekordzahl von Ausstellern. Obwohl es noch fünf Monate dauert, bis die Aquatech 2017 ihre Tore öffnet, sind schon alle Ausstellungsflächen unter neuen und langjährigen Teilnehmern aufgeteilt. Mehr als 900 Aussteller werden sich auf einer über 48.000 Quadratmeter großen Messefläche präsentieren und machen die Messe größer als je zuvor.

Besucher können sich jetzt online registrieren, um sich eine Freikarte für die Messe zu sichern. „Wir sind hocherfreut über diese riesige Beteiligung“, so Marieke Leenhouts, die leitende Produktmanagerin der Aquatech Amsterdam.

„Wir sind unseren Partnern und allen Unternehmen, die uns vertrauen, äußerst dankbar und sehen in diesem Vertrauen ein großes Kompliment für die Aquatech. Das Interesse ist so groß wie nie zuvor.“

Einige wenige freie Stände oder Optionen sind noch in den Themenpavillons, wie dem „Industrial User Experience“-, „Desalination“- und „Smart Water“-Pavillon, erhältlich. Zudem suchen die Veranstalter nach Möglichkeiten, für die große Nachfrage auf den Galerien noch zusätzlichen Raum zu schaffen.

„Wir erhalten exzellente Noten in unseren Besucherumfragen, aber den wahren Test bilden die Reaktionen der Aussteller“, sagt Marieke Leenhouts. „Obwohl wir auch im Team das Gefühl haben, dass die Veranstaltung von Jahr zu Jahr besser wird, erfahren wir erst von ihnen, wie erfolgreich die Aquatech Amsterdam wirklich ist.“

Unternehmen, die Lösungen für den Hochwasserschutz anbieten, finden auf der Floodex Europe exzellente Möglichkeiten. Im Mittelpunkt dieser Messe, die parallel zur Aquatech Amsterdam stattfindet, stehen Ausrüstung, Konzepte und Möglichkeiten im Hinblick auf den Hochwasserschutz und Maßnahmen bei Überschwemmungen. Die Floodex Europe soll führende Anbieter und hochrangige Besucher aus der internationalen Wirtschaft und Verwaltung in diesem boomenden Sektor zusammenbringen. „

Mit einer erstklassigen Aufstellung von Ausstellern, der Spitzenunternehmen der Branche angehören, und zusätzlichen, neuen Programmteilen sind wir sicher, dass die Aquatech Amsterdam 2017 eine unvergessliche Veranstaltung wird“, beschließt Leenhouts.

Die Aquatech findet vom 31. Oktober bis zum 3. Novemver 2017 in Amsterdam statt.

Um sich eine Freikarte zu sichern, muss man sich lediglich auf www.aquatech.com/amsterdam anmelden.

Verwandte Themen
IFAT Africa 2017: große Nachfrage weiter
DWA-Landesverbandstagung "Wasserwirtschaft" am 12. und 13. Oktober 2017 in Fellbach weiter
Mülheimer Wasserökonomische Konferenz 2018 weiter
Trinkwassertage in den Fachwelten Bayern - Markt Schwaben und Röttenbach weiter
8. BaSYS User Conference mit Teilnehmerrekord weiter
Aqua Automation - Technologietag „Lösungen für die Wasserwirtschaft" weiter

Relevante Publikationen für Sie: