Automation Blue
Die neueste Proline Generation

Zwei Millionen Durchflussmessgeräte verkauft

Seit 1977 hat Endress+Hauser über zwei Millionen magnetisch- induktive Durchflussmessgeräte (MID) produziert. Soviele wie kein anderer Hersteller.

„Diese Zahl steht für hochwertige Messtechnik und vor allem für zufriedene Kunden in unterschiedlichsten Industrien“, so Bernd-Josef Schäfer, Geschäftsführer der Endress+Hauser Flowtec AG, dem Kompetenzzentrum für Durchfluss-Messtechnik. Endress+Hauser startete die Fertigung von Durchflussmessgeräten mit nur drei Angestellten in einer ehemaligen Militärbaracke. Gearbeitet wurde auf Zuruf. „Heute hingegen“, so Bernd-Josef Schäfer, „produzieren wir mit modernster Logistik an sechs Standorten weltweit: in der Schweiz, Frankreich, USA, China, Indien und in Brasilien.“

Mit Innovationen wie der Präzisionsmessung von schwierigen Medien, der Mikroprozessorsteuerung, der Zweileitertechnologie oder der Bedienmatrix hat Endress+Hauser sein Portfolio immer weiter ausgebaut. Im Jahr 1993 wurden schließlich all diese Gerätevarianten unter der Bezeichnung „Proline“ in einer einzigen Produktfamilie vereinigt. Daneben produziert Endress+Hauser aber auch Durchflussmessgeräte für ganz spezielle Anwendungen.

Nach der zweiten Generation (2000) bietet die dritte und neueste Proline Generation (2012) eine Vielzahl spezieller Funktionen und Geräteeigenschaften. Damit können Anlagenbetreiber künftig Mess- und Diagnosedaten nicht nur via Anzeige, WLAN, Webserver oder Feldbus abfragen, sondern den Messbetrieb auch umfassend überwachen und – falls erforderlich – die Funktionstüchtigkeit eines Durchflussmessgerätes im laufenden Betrieb prüfen.

Verwandte Themen
KSB erhält viertes Vorstandsmitglied und Vorstandssprecher weiter
KOMMUNAL 4.0: Fragebogen zur Digitalisierung online weiter
Forschungsprojekt entwickelt Reifegradmodell für die Wasserversorgung 4.0 weiter
Die Medias 2018 sind da weiter
Hygienische Gehäuseoption für Messumformer, Durchflussmessgeräte und Sensoren weiter
Leckageüberwachung mit Durchflusssensoren von SIKA weiter

Relevante Publikationen für Sie: